Ein Angebot der HochschulrektorenkonferenzEin Angebot der Hochschulrektorenkonferenz

Detailansicht

Integrierte Miniaturisierte Systeme (IMS)
Hochschule Kaiserslautern (University of Applied Sciences)
Forschungsschwerpunkt Integrierte Miniaturisierte Systeme (IMS)
Hochschule Kaiserslautern Ziele sind Entwicklung, Herstellung und Einsetzbarkeit miniaturisierter Systeme. Anwendungsfelder liegen u.a. in den Bereichen Gesundheit, Transport, Haushalt, Informationstechnik, insbesondere an den Schnittstellen zwischen technischen und biologischen bzw. biomedizinischen Systemen.
Fachgebiete / Schlüsselbegriffe
Fachgebiet(e) Biologie; Chemie; Materialwissenschaft und Werkstofftechnik; Medizin; Physik
Schlüsselbegriff(e) Mikrostrukturierung; Nanotechnologie; Lebenswissenschaften; Zelltechnologien; Magnetische Materialien; OLEDs; enterisches Nervensystem (ENS); Schwingfestigkeit; Smart Textiles; Nanomedizin; Molekulare Diagnosetechnik; Bioelektronik; Biosensorik; Darmnervensystem
Kontakt / Ansprechpartner
Ansprechpartner/-in Professor Dr. Wolf, Konrad
Hausanschrift Morlauterer Straße 31, 67657 Kaiserslautern
Postanschrift Postfach 1573, 67604 Kaiserslautern
Telefon 0631 3724-2100
Fax 0631 3724-2129
E-Mail sekretariat.hochschulleitung@hs-kl.de
Internetlink


Karte IFrameKarte IFrame