Ein Angebot der HochschulrektorenkonferenzEin Angebot der Hochschulrektorenkonferenz

Detailansicht

Fahrzeugbau, Kunststoffe und Materialwissenschaft
Hochschule Braunschweig/Wolfenbüttel, Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften
Forschungsschwerpunkt Fahrzeugbau, Kunststoffe und Materialwissenschaft
Ostfalia Hochschule Fahrzeugbau berücksichtigt Aspekte der Nachhaltigkeit und Reduktion der CO2-Emission. Im Zentrum der Forschung stehen Untersuchungen zu gewichtsreduzierten Strukturen, Einsatz von Naturfaser-Verbundstoffen (Biokunststoffe), Verbund- und Konzeptleichtbau, Recycling, Simulation, Fahrzeugsicherheit.
Fachgebiete / Schlüsselbegriffe
Fachgebiet(e) Informatik, System- und Elektrotechnik; Maschinenbau und Produktionstechnik; Materialwissenschaft und Werkstofftechnik
Schlüsselbegriff(e) Fahrzeugleichtbau; Naturfaserverbundstoffe; Biokunststoffe; Festigkeitsanalysen; Polymerforschung; Recycling; Nachwachsende Rohstoffe; CO2-Reduktion; Ressourceneffizienz; Fahrzeugsicherheit
Kontakt / Ansprechpartner
Ansprechpartner/-in Professor Dr. Bikker, Gert
Hausanschrift Salzdahlumer Straße 46-48, 38302 Wolfenbüttel
Postanschrift
Telefon 05331 93910020
Fax 05331 93910027
E-Mail vp-forschung@ostfalia.de
Internetlink


Karte IFrameKarte IFrame