Ein Angebot der HochschulrektorenkonferenzEin Angebot der Hochschulrektorenkonferenz

Detailansicht

Center for Mathematical and Computational Modelling (CM)²
Technische Universität Kaiserslautern
Forschungsschwerpunkt Center for Mathematical and Computational Modelling (CM)²
TU Kaiserslautern Zentrale Forschungsgebiete sind die Entwicklung, Anwendung und Verbesserung mathematischer Modelle in den Ingenieurwissenschaften und weiteren Anwendungen, Umsetzung in Software unter Anwendung von State-of-the-Art Software-Technologie sowie die Entwicklung eines "Webs Mathematik-basierter Modelle".
Fachgebiete / Schlüsselbegriffe
Fachgebiet(e) Biologie; Informatik, System- und Elektrotechnik; Maschinenbau und Produktionstechnik; Materialwissenschaft und Werkstofftechnik; Mathematik; Wärme- und Verfahrenstechnik
Schlüsselbegriff(e) Web of Models; Produktionsprozesse; System-on-Chips Design; Materialcharakterisierung; Visualisierung; angewandte Bildverarbeitung; Mathematische Modellierung
Kontakt / Ansprechpartner
Ansprechpartner/-in Professor Dr. Hillebrands, Burkard
Hausanschrift Kaiserslautern
Postanschrift 67663 Kaiserslautern
Telefon 0631 205-2202
Fax 0631 205-3535
E-Mail vphillebrands@uni-kl.de
Internetlink


Karte IFrameKarte IFrame