Ein Angebot der HochschulrektorenkonferenzEin Angebot der Hochschulrektorenkonferenz

Detailansicht

Walter Schottky Institut für physikalische Grundlagen der Halbleiterelektronik
Technische Universität München
Forschungsschwerpunkt Walter Schottky Institut für physikalische Grundlagen der Halbleiterelektronik
TU München Die Tätigkeiten beinhalten die Herstellung neuer Halbleitermaterialen mit atomarer Genauigkeit, die Entwicklung und Anwendung höchstempfindlicher Messverfahren bis hin zur Herstellung neuartiger Nanostrukturen. Das Institut ist eine Gründung aus den Fakultäten Physik und Elektrotechnik.
Fachgebiete / Schlüsselbegriffe
Fachgebiet(e) Chemie; Informatik, System- und Elektrotechnik; Materialwissenschaft und Werkstofftechnik; Physik
Schlüsselbegriff(e) Nanotechnologie; Halbleiterphysik; Bioelektronik; Festkörpertheorie; Halbleiter-Epitaxie; Halbleiter-Spektroskopie; Heterostrukturen; Halbleiter-Laserdioden; Photovoltaik; Sensorik; Thermoelektrik; Quanteninformationsverarbeitung
Kontakt / Ansprechpartner
Ansprechpartner/-in Professor Dr. Hofmann, Thomas
Hausanschrift Arcisstraße 21, 80333 München
Postanschrift
Telefon 089 289-22209
Fax 089 289-23399
E-Mail
Internetlink


Karte IFrameKarte IFrame