Forschungslandkarte - Erweiterte Suche nach Forschungsschwerpunkten der Universitäten

Hintergrundinformationen zum Zweck der Forschungslandkarte und zum Inhalt dieser Datenbank bieten Ihnen die vorangehenden Seiten.

Bitte geben Sie eine Zeichenfolge unter "Suchbegriff" ein.
Mit weiteren Suchkriterien können Sie Ihre Suche präzisieren.

Treffer 1 von ingesamt 1 Treffer

Center for Mathematical and Computational Modelling (CM)²

  • Forschungsschwerpunkt
    • Hochschulname Technische Universität Kaiserslautern
    • Forschungsschwerpunkt Center for Mathematical and Computational Modelling (CM)²
    • Kurzbeschreibung Zentrale Forschungsgebiete sind die Entwicklung, Anwendung und Verbesserung mathematischer Modelle in den Ingenieurwissenschaften und weiteren Anwendungen, Umsetzung in Software unter Anwendung von State-of-the-Art Software-Technologie sowie die Entwicklung eines "Webs Mathematik-basierter Modelle".
  • Fachgebiet
    • Fachgebiet(e) Biologie; Informatik, System- und Elektrotechnik; Maschinenbau und Produktionstechnik; Materialwissenschaft und Werkstofftechnik; Mathematik; Wärme- und Verfahrenstechnik
    • Schlüsselbegriff(e) Web of Models; Produktionsprozesse; System-on-Chips Design; Materialcharakterisierung; Visualisierung; angewandte Bildverarbeitung; Mathematische Modellierung
  • Kontakt / Ansprechpartner
    • Ansprechpartner/-in Professor Dr. Hillebrands, Burkard
    • 67663
    • Fax 0631 205-3535
    • Internetlink http://cmcm.uni-kl.de/