Ein Angebot der HochschulrektorenkonferenzEin Angebot der Hochschulrektorenkonferenz

Detailansicht

Ressourcenorientierung im Spannungsfeld von Individuum und Gesellschaft
Hochschule Emden/Leer
Forschungsschwerpunkt Ressourcenorientierung im Spannungsfeld von Individuum und Gesellschaft
Hochschule Emden/ Leer Der sozialwissenschaftliche Schwerpunkt Ressourcenorientierung im Spannungsfeld von Individuum und Gesellschaft (ROSIG) nimmt das Individuum zum Ausgangspunkt, um sich mit seiner Rolle in sozialen Systemen auseinanderzusetzen. Er behandelt betriebswirtschaftliche und (sozial-) pädagogische Fragen.
Fachgebiete / Schlüsselbegriffe
Fachgebiet(e) Sozial- und Verhaltenswissenschaften
Schlüsselbegriff(e) Gesundheitsmanagement; Didaktik; Regionalforschung; Sozialarbeit; Sozialpädagogik; Abhängigkeit; Management; Finanzwirtschaft; Marketing; Rechnungswesen; Sozialmanagement; frühkindliche Erziehung
Kontakt / Ansprechpartner
Ansprechpartner/-in Professor Dr. Mührel, Eric
Hausanschrift Constantiaplatz 4, 26723 Emden
Postanschrift
Telefon 04921 807-1007
Fax 04921 807-1003
E-Mail vp.forschung-transfer@hs-emden-leer.de


Karte IFrameKarte IFrame