Ein Angebot der HochschulrektorenkonferenzEin Angebot der Hochschulrektorenkonferenz

Detailansicht

Nano- und Oberflächenforschung
Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Forschungsschwerpunkt Nano- und Oberflächenforschung
Universität zu Kiel In Wechselwirkung von Grundlagen- und angewandter Forschung werden multifunktionale Nanosysteme aufgebaut, deren Struktur, Dynamik und Eigenschaften mit neuentwickelten leistungsfähigen Methoden der Nanoanalytik erforscht, und auf dieser Basis intelligente Sensor- und Materialkonzepte kreiert.
Fachgebiete / Schlüsselbegriffe
Fachgebiet(e) Agrar-, Forstwissenschaften und Tiermedizin; Chemie; Informatik, System- und Elektrotechnik; Materialwissenschaft und Werkstofftechnik; Medizin; Physik
Schlüsselbegriff(e) Elementarmechanismen; Festkörpergrenzflächen; Multifunktionale Verbundwerkstoffe; Molekulares Design; Sensoren und Sensorsysteme; Nanoanalytik und Spektroskopie; Ultraschnelle Dynamik; Operando Methoden; biologische Grenzflächen; Systemmodellierung und -simulation; Intelligente Gerüstmaterialien; Sensorik für Neurologie und Kardiologie; biomimetische Grenzflächen
Kontakt / Ansprechpartner
Ansprechpartner/-in Dr. Barth, Katja
Hausanschrift Christian-Albrechts-Platz 4, 24118 Kiel
Postanschrift
Telefon 0431 880-3050
Fax 0431 880-3394
E-Mail kbarth@uv.uni-kiel.de
Internetlink


Karte IFrameKarte IFrame