Forschungslandkarte - Erweiterte Suche nach Forschungsschwerpunkten der Fachhochschulen

Hintergrundinformationen zum Zweck der Forschungslandkarte und zum Inhalt dieser Datenbank bieten Ihnen die vorangehenden Seiten.

Bitte geben Sie eine Zeichenfolge unter "Suchbegriff" ein.
Mit weiteren Suchkriterien können Sie Ihre Suche präzisieren.

Treffer 1 von ingesamt 1 Treffer

Sicherheitsforschung

  • Forschungsschwerpunkt
    • Hochschulname Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, University of Applied Sciences
    • Forschungsschwerpunkt Sicherheitsforschung
    • Kurzbeschreibung Die Schwerpunkte der zumeist interdisziplinären Forschungsprojekte liegen in der zivilen Sicherheit (Detektionstechnologien für chemische Stoffe, überwindungssichere biometrische Systeme), Lebensmittelsicherheit sowie in der funktionalen und technischen Sicherheit z. B. von autonomen Robotern.
  • Fachgebiet
    • Fachgebiet(e) Agrar-, Forstwissenschaften und Tiermedizin; Chemie; Informatik, System- und Elektrotechnik; Materialwissenschaft und Werkstofftechnik
    • Schlüsselbegriff(e) chemische Detektionsverfahren; funktionale Sicherheit; Explosivstoffe; Drogen; Lebensmittelsicherheit; instrumentelle Spurenanalytik; Biometrie; Robotik; Spürhunde
  • Ansprechpartner
    • Ansprechpartner/-in Prof. Dr Jung, Norbert
    • Hausanschrift Grantham-Allee 20, 53757 Sankt Augustin
    • E-Mail
    • Funktion Leiter Institut für Sicherheitsforschung (ISF)
    • Telefon +49 (0)2241 865-211
    • Internetlink http://isf.h-brs.de/