Forschungslandkarte - Erweiterte Suche nach Forschungsschwerpunkten der Universitäten

Hintergrundinformationen zum Zweck der Forschungslandkarte und zum Inhalt dieser Datenbank bieten Ihnen die vorangehenden Seiten.

Bitte geben Sie eine Zeichenfolge unter "Suchbegriff" ein.
Mit weiteren Suchkriterien können Sie Ihre Suche präzisieren.

Treffer 1 von ingesamt 1 Treffer

Altern des Individiuums und der Gesellschaft

  • Forschungsschwerpunkt
    • Hochschulname Universität Rostock
    • Forschungsschwerpunkt Altern des Individiuums und der Gesellschaft
    • Kurzbeschreibung Ziel der interdisziplinären Grundlagenforschung zum erfolgreichen Altern ist die Entwicklung von Modellen neuronaler und kognitiver Prozesse, der Intentionserkennung und Bewegungskontrolle zur Verbesserung der Diagnostik/Versorgung von neurodegenerativen Erkrankungen und kognitiven Einschränkungen.
  • Fachgebiet
    • Fachgebiet(e) Biologie; Geisteswissenschaften; Informatik, System- und Elektrotechnik; Medizin; Sozial- und Verhaltenswissenschaften
    • Schlüsselbegriff(e) Kognitive Neurowissenschaft und Neuroimaging; Molekulare Neurologie; Klinische Neurowissenschaften II Psychatrie, Psychotherapie; Orthopädie; Bioinformatik; Mikrosysteme; Kommunikations- und Informationssysteme; empirische Sozialforschung; Praktische Philosophie; Wirtschaftspolitik; Physiologie
  • Ansprechpartner
    • Ansprechpartner/-in Prof. Dr. rer. nat. habil. Kragl, Udo
    • Hausanschrift Universitätsplatz 1, 18055 Rostock
    • Fax +49 (0)381 498-1006
    • Internetlink https://www.inf.uni-rostock.de/agis/
    • Funktion Prorektor für Forschung und Forschungsausbildung
    • Telefon +49 (0)381 498-1002
    • E-Mail