Forschungslandkarte - Erweiterte Suche nach Forschungsschwerpunkten der Universitäten

Hintergrundinformationen zum Zweck der Forschungslandkarte und zum Inhalt dieser Datenbank bieten Ihnen die vorangehenden Seiten.

Bitte geben Sie eine Zeichenfolge unter "Suchbegriff" ein.
Mit weiteren Suchkriterien können Sie Ihre Suche präzisieren.

Treffer 1 von ingesamt 1 Treffer

Materialwissenschaften und Nanotechnologie

  • Forschungsschwerpunkt
    • Hochschulname Technische Universität Berlin
    • Forschungsschwerpunkt Materialwissenschaften und Nanotechnologie
    • Kurzbeschreibung Nanotechnologie von grundlegender Halbleiterforschung bis zu ultraschnellen Laserkommunikations-systemen; III-V und Nitride; LEDs; Nanophotonik; Quantenpunkte; Kohlenstoff-basierte 1- & 2D Systeme; Röntgenoptik; Solare Brennstoffe; Selbstorganisierte nicht-lineare Systeme; Nanostruk. & Hybridbildung
  • Fachgebiet
    • Fachgebiet(e) Materialwissenschaft und Werkstofftechnik; Physik
    • Schlüsselbegriff(e) festkörperbasierte Nanostrukturen; Hybrid- und Biomaterialien; kohlenstoffbasierte Materialien; Funktionsmaterialien; Optoelektronik; Röntgenoptik; Laserphysik; Dünnschicht-Photovoltaiktechnologien; selbstorganisierende nichtlineare Systeme; Dünnschicht-Photovoltaikprodukte; Nanophotonik; Photonik
  • Ansprechpartner
    • Ansprechpartner/-in Professor Dr.-Ing. Ahrend, Christine
    • Hausanschrift Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin
    • Fax 030 314-26959
    • Internetlink www.physics.tu-berlin.de/home/
    • Funktion 1. Vizepräsident Forschung und Berufungsangelegenheiten
    • Telefon 030 314-22433
    • E-Mail