Forschungslandkarte - Erweiterte Suche nach Forschungsschwerpunkten der Universitäten

Hintergrundinformationen zum Zweck der Forschungslandkarte und zum Inhalt dieser Datenbank bieten Ihnen die vorangehenden Seiten.

Bitte geben Sie eine Zeichenfolge unter "Suchbegriff" ein.
Mit weiteren Suchkriterien können Sie Ihre Suche präzisieren.

Treffer 1 von ingesamt 1 Treffer

Syntheseprozesse in Natur und Technik

  • Forschungsschwerpunkt
    • Hochschulname Philipps-Universität Marburg
    • Forschungsschwerpunkt Syntheseprozesse in Natur und Technik
    • Kurzbeschreibung Forschungsgegenstand sind Syntheseprozesse in Biologie, Chemie, Physik und den Materialwissenschaften. Innovative, interdisziplinäre Forschungsverbünde untersuchen die zugrunde liegenden Mechanismen dieser Prozesse, ihre Rahmenbedingungen, Auswirkungen und mögliche Anwendungen.
  • Fachgebiet
    • Fachgebiet(e) Biologie; Chemie; Materialwissenschaft und Werkstofftechnik; Medizin; Physik
    • Schlüsselbegriff(e) Mikrobiologie; Molekularbiologie; Strukturbiologie; Materialwissenschaften; Optoelektronik; Festkörperphysik; Elektronenmikroskopie; Synthese; Grenzflächen; chemische Biologie
  • Ansprechpartner
    • Funktion Vizepräsident für Forschung, Nachwuchs, Internationale und Transfer
    • PLZ 35032
    • Fax 06421 28-28910