Forschungslandkarte - Erweiterte Suche nach Forschungsschwerpunkten der Universitäten

Hintergrundinformationen zum Zweck der Forschungslandkarte und zum Inhalt dieser Datenbank bieten Ihnen die vorangehenden Seiten.

Bitte geben Sie eine Zeichenfolge unter "Suchbegriff" ein.
Mit weiteren Suchkriterien können Sie Ihre Suche präzisieren.

Treffer 1 von ingesamt 1 Treffer

Das Hämatopoetische System und Onkologie

  • Forschungsschwerpunkt
    • Hochschulname Universität Ulm
    • Forschungsschwerpunkt Das Hämatopoetische System und Onkologie
    • Kurzbeschreibung Ulm ist in der translationalen hämatologisch/onkologischen Forschung mit Schwerpunkt auf genetischen Ursachen und der Tumortherapie führend. Der Standort ist Sitz einer der größten Studienzentralen und Biobanken für Leukämien und des onkologischen Spitzenzentrums Comprehensive Cancer Center Ulm.
  • Fachgebiet
    • Fachgebiet(e) Biologie; Medizin
    • Schlüsselbegriff(e) Tumor; Behandlung; Leukämie; Therapiestudien; Tumorgenetik; Studienzentrale; Biobank; Tumorzentrum; Tumorforschung
  • Ansprechpartner
    • Funktion Vizepräsident für Forschung und Informationstechnologie
    • Telefon 0731 50-22012
    • E-Mail