Forschungslandkarte - Erweiterte Suche nach Forschungsschwerpunkten der Universitäten

Hintergrundinformationen zum Zweck der Forschungslandkarte und zum Inhalt dieser Datenbank bieten Ihnen die vorangehenden Seiten.

Bitte geben Sie eine Zeichenfolge unter "Suchbegriff" ein.
Mit weiteren Suchkriterien können Sie Ihre Suche präzisieren.

Treffer 1 von ingesamt 1 Treffer

Sprache und Kognition

  • Forschungsschwerpunkt
    • Hochschulname Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
    • Forschungsschwerpunkt Sprache und Kognition
    • Kurzbeschreibung Der strukturelle Kern des Forschungsschwerpunkts wird vom Sonderforschungsbereiche (SFB) 991 „Die Struktur von Repräsentationen in Sprache, Kognition und Wissenschaft“ und von der DFG-Forschergruppe 2373 "Gesprochene Morphologie: Phonetik und Phonologie komplexer Wörter" gebildet.
  • Fachgebiet
    • Fachgebiet(e) Geisteswissenschaften
    • Schlüsselbegriff(e) Linguistik; Philosophie; Kognitionswissenschaften; Neurowissenschaften; Psychiatrie; mathematische Linguistik
  • Ansprechpartner